Martina Seeberger

vhs.jpg

Heilpraktikerin, geboren am 16.05.1975

Amtsarztprüfung 2012 und anschließende Praxiseröffnung

Mitglied im Heilpraktikerverband Bayern e.V.

Assistenz bei Dr. Sigrid Flade, Heilpraktiker Werner Kössel, Jochen Rieser

Praxis

Münchener Str. 4 | 82131 Gauting | T 089 90 16 05 95 

 

Ausbildung und Fortbildungen

• Ganzheitliche Labordiagnostik (Biodiagnostik, Iserlohn und Lothar Ursinus, Hamburg)

• Gesund & Aktiv Stoffwechselprogramm (Lothar Ursinus, Hamburg)

• Infusionskonzepte,-und therapien (Thomas Thust, Dr. Christiane Herzog/ Arnikaapotheke, München)

• Mikronärstofftherapie (Dr. Christiane Herzog/ Arnikaapotheke, u.a.)

• Ausbildung zur Chelat-Therapeutin (Ralf Meyer, Wenden)

• Cellsymbiosistherapie nach Dr. med. Heinrich Kremer (Ralf Meyer, Dr. med. Dirk Wiechert, Wenden)

• ganzheitliche Hormontherapie, Hormonzusammenhänge bei Kinderwunsch, Schilddrüsenerkrankungen, Burn out (Hormonselbsthilfe-Elisabeth Buchner, Marktapotheke Greiff)

• Nahrungsmittelunverträglichkeiten und -allergien (Dr. Rüffer/ Enterosan, Bad Bocklet, Paracelsus Heilpraktikerschule u.a.)

• Darmsanierung (Dr. Rüffer/ Enterosan, Bad Bocklet, u.a)

• NAET Basic (NAET academy, Stuttgart)

• Entsäuerungs- Entgiftungstherapien (Atropa Akademie, Augsburg, u.a. )

• Klassische Aus- und Ableitungsleitungsverfahren (Heilpraktikerverband Bayern)

• Blutegeltherapie (Jochen Rieser, Starnberg)

• Ayurveda Basisausbildung, ayurvedische Pflanzenheilkunde, gesunde und dauerhafte Gewichtsreduktion mit Ayurveda (Seva Akademie)

• Jin Shin Jyutsu Physio Philosophie (Waltraud Riegger-Krause, München)

• Mesotherapie (Deutsche Gesellschaft für Mesotherapie)

• Balancierte Ohrakupunktur (Yase-Insitut)

• Neuraltherapie (Zentrum für Naturheilkunde)

Kosten

Leistungsberechnung

Bei Privat- oder Privatzusatzversicherungen werden je nach Vertrag, i.d.R. sämtliche Naturheilverfahren wie z.B. Akupunktur, ausleitende Verfahren, … übernommen.

Diese Leistungen werden nach der GebüH (Gebührenordnung für Heilpraktiker) abgerechnet.

 

Termine

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir für Termine die nicht rechtzeitig (24 Std. zuvor) abgesagt wurden, einen Pauschalbetrag (50% der Behandlungskosten) wegen Zeitversäumnis berechnen müssen!

 
 
IMG_6410.JPG
b4d1147c-9d96-4a6a-af4b-880ce58f429d.jpg
IMG_6413.JPG